Strom und Gas für Reinhardshagen kommt jetzt aus Hann. Münden

(vom 20.10.2020)

Vertragsunterzeichnung im September 2020

Im Zuge der turnusmäßigen Überprüfung der Energiekosten der Gemeinde Reinhardshagen wurden seitens der Verwaltung mehrere Energieversorger aufgefordert, Preisangebote für die Belieferung mit Strom und Gas abzugeben.

Nach intensiver Prüfung gab der Gemeindevorstand der Gemeinde Reinhardshagen den Zuschlag für die kommenden zwei Jahre an den günstigsten Anbieter, die Versorgungsbetriebe in der Nachbarstadt Hann. Münden.

Bürgermeister Fred Dettmar zeigte sich sehr erfreut über das Ergebnis. „Sicher ist es wichtig, den günstigsten Anbieter zu finden, um bei den ständig steigenden Energiepreisen die Finanzen der Gemeinde Reinhardshagen nicht immer weiter zu belasten. Wenn aber ein geschätzter Nachbar den günstigsten Preis bieten kann, ist die Freude umso größer.

Die kommende Zusammenarbeit mit den Versorgungsbetrieben passt prima zu unserem Gedanken, in der Region Oberes Wesertal enger zusammenzurücken und regionale Anbieter zu unterstützen, gerade auch über Ländergrenzen hinweg“, so Dettmar

Bei der Vertragsunterzeichnung im Rathaus in Reinhardshagen zeigten sich auch die Vertreter der VHM, an deren Spitze Aufsichtsratsvorsitzender Bürgermeister Harald Wegener aus Hann. Münden und VHM-Geschäftsführer Jens Steinhoff, erfreut über die Entscheidung der hessischen Nachbarkommune. „Die Erweiterung weserabwärts bestärkt uns in dem Gedanken, als regionaler Energieversorger unserer regionalen Kundschaft nah zu sein und neben guten Preisen auch einen Topservice bieten zu können. Wir stehen für mehr als nur günstige Energie, wir sind auch ein Heimvorteil“ so die Aussage der Führungsriege.

Um diesen Gedanken noch weiter zu stärken, planen die Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH weitere Ansätze zur Zusammenarbeit in Reinhardshagen.

Vor dem Gemeindebüro nach der Vertragsunterzeichnung: Jens Steinhoff , VHM Geschäftsführer; Fred Dettmar, Bürgermeister Gemeinde Reinhardshagen; Harald Wegener, Bürgermeister Stadt Hann. Münden; Laura Domeyer, VHM-Vertriebsmitarbeiterin und Marius Wolff, VHM- Fachbereichsleiter Handel/Vertrieb
zurück

Aktuelle Meldungen

12.11.2020

‼️ACHTUNG‼️ Falsche Wasserwerker in Hann. Münden und Landkreis Göttingen unterwegs!

Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie bitten, aufmerksam zu sein, wenn vermeintliche VHM-Mitarbeiter bei Ihnen klingeln sollten.

23.10.2020

Solarstrom für Kanuten

Auf dem Nebengebäude des Kanu Clubs (MKC) wurden 85 Module  mit 350 Wp Leistung pro Modul installiert.

20.10.2020

Strom und Gas für Reinhardshagen kommt jetzt aus Hann. Münden

Vertragsunterzeichnung im September 2020

Volltextsuche