Badesaison im Mündener Hochbad endet am
9. September 2018

(vom 05.09.2018)

Die Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH (VHM) geben bekannt, dass das Mündener Hochbad in diesem Jahr letztmalig am Sonntag, den 9. September 2018 öffnet. Der Eintritt ist von 7:00 Uhr bis 19:00 Uhr möglich, um 19:30 Uhr schließt das Hochbad.

Seit der Öffnung des Hochbades am 5. Mai 2018 bis einschließlich 6. September 2018 wurden über 75.000 Badegäste gezählt. Dies entspricht einem Plus von ca. 29.000 Besuchern im Vergleich zum Vorjahr.

Geschäftsführer der VHM Jens Steinhoff betont:“ Das Mündener Hochbad ist Freizeiteinrichtung,  Sportstätte und Begegnungsstätte zugleich. Mit Unterstützung des DLRG haben in diesem Sommer über 100 Kinder ein Schwimmabzeichen ablegen können. Wir sind stolz in Hann. Münden eine Freizeiteinrichtung zu betreiben in der soziale Kontakte gepflegt werden können, indem sich die Menschen am frühen Morgen zum Schwimmen und zum Gespräch treffen. Für Schüler und Jugendliche war der außergewöhnliche Sommer in den Sommerferien zum Treffpunkt für Spiel und Spaß geworden.“

Die VHM bedankt sich herzlich bei allen Badegästen und freut sich mit ihnen bereits auf die Badesaison 2019.

zurück

Aktuelle Meldungen

13.09.2018

Mit Energie in die berufliche Zukunft

Wir bilden in 2019 einen Industriekaufmann/-frau aus

Und suchen zum 1. Februar 2019 eine/n Technische/r Zeichner/in für den Bereich Netzservice.

12.09.2018

Die Störung im Stromnetz der VHM ist behoben

Alle Ortsteile sind wieder vollständig mit Strom versorgt. Wir bedanken uns für das Verständnis.

05.09.2018

Badesaison im Mündener Hochbad endet am
9. September 2018

Volltextsuche