Planauskunft

Für die Versorgung Ihres Hauses mit Strom, Gas, Wasser oder Wärme ist ein Netz- bzw. Hausanschluss erforderlich. Dieser ist die Verbindung zwischen den Versorgungsleitungen der VHM und der Kundenanlage. Der Hausanschluss beginnt an der Abzweigstelle des Netzes und endet mit der Hausanschlusssicherung (Strom) und der Hauptabsperreinrichtung (Gas, Wasser) im Keller des Hauses.

Die Versorgungsbetriebe Hann. Münden verfügen über ein aktuell geführtes Kataster, in dem sämtliche Strom-, Wasser-, Gas- und Wärmeleitungen, sowie die Hausanschlüsse aufgeführt sind. Sollten Sie als Privatkunde oder Betrieb Auskunft über Hausanschlüsse oder Leitungen in den Straßen benötigen, bietet die VHM den Service, entsprechende Pläne aus dem Kataster zur Verfügung zu stellen.

Gerne können Sie uns im Falle eines solchen Anliegens kontaktieren; unser Technischer Service wird Ihnen unter planauskunft@versorgungsbetriebe.de gerne weiterhelfen.

Baustelle

Aktuelle Meldungen

15.12.2020

Kundenzentrum bis zum 31.01.2021 geschlossen

Aufgrund der aktuellen Situation ist unser Kundenzentrum leider bis zum 31.01.2021 geschlossen. Gerne sind wir auch weiterhin telefonisch unter 05541 707 888 für Sie da!

10.12.2020

Stadtbus Hann. Münden: Umfangreicher Fahrplanwechsel

Bonaforth wird ab 14. Dezember von der Stadtbuslinie 105 bedient

02.12.2020

Ablesung der Strom,-Gas- und Wasserzähler ab 4. Dezember 2020

Die Jahresabrechnung der Energie- und Trinkwasserversorgung steht wieder vor der Tür. Hierfür benötigen die Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH (VHM) die Verbrauchsdaten aller Kunden.

Volltextsuche