Was tun bei Gasgeruch?

Hilfe bei Gasgeruch
  1. Bei Gasgeruch sofort Haupthahn am Gasmesser schließen und Fenster öffnen.
  2. Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH sofort von außerhalb des Hauses benachrichtigen (Tel. 0180 2707 500)
  3. Offenes Licht fernhalten! Nicht rauchen!
  4. Gasleitungen nicht mit offener Flamme ableuchten!
  5. Vor Wiederöffnen des Haupthahnes alle Hähne an Gasgeräten schließen.
  6. Tritt Gasgeruch in Räumen auf, die nicht ohne weiteres zugänglich sind, sind sofort die
    Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH und die Polizei zu benachrichtigen.
  7. Es empfielt sich, in allen Zweifelsfällen die Beratung der Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH in Anspruch zu nehmen.

Aktuelle Meldungen

11.05.2020

Verlegung von Versorgungsleitungen

06.05.2020

Öffnung des Kundenzentrums der Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH (VHM)

Wir sind wieder persönlich für Sie da!
Wir freuen uns nach der langen Pause, Sie wieder ab dem 11. Mai in unserem
Kundenzentrum im Werraweg 24 begrüßen zu können.

24.04.2020

Alltagsmaskenpflicht im ÖPNV und Schulfahrplan ab 27.04.2020

Wie andere Bundesländer hat nunmehr auch Niedersachsen beschlossen, die bisherige dringende Empfehlung, im ÖPNV und beim Einkaufen eine Mund-Nasen-Bedeckung bzw. eine sog. Alltagsmaske zu tragen, ab Montag, den 27. April 2020 in eine Pflicht zu überführen.

Volltextsuche